• Ipe 001

Methoden

Methoden - Mit bewährten Mitteln zum Ziel

Die gezielte Förderung von Kindern und Jugendlichen spielt eine immer größere Rolle, umzunehmenden Leistungsanforderungen in Schule und Ausbildung gerecht zu werden. Aus einem reichhaltigen Methodenkoffer wähle ich die Methoden und Werkzeuge aus, die am besten zur Unterstützung bei Schwierigkeiten und Blockaden in den Bereichen Schule, Lernen, Prüfungen und im Alltag zu Ihrem Kind passen. 

 

Methoden

Hier ein kleiner Auszug aus meinem Methodenportfolio:

 

iERT - schnell und wirksam

Schluss mit negativen hinderlichen Emotionen. Blockaden und Hemmungen einfach lösen.

Haben Sie auch schon gedacht "irgendwie steht mein Kind sich selbst im Weg".Ja? Mit der iERT Technik (abgeleitet vom integrativen EMDR/EMI mit kindgerechter Erweiterung) werden Blockaden direkt gelöst, wo sie entstehen, im limbischen System des Gehirns. Durch das Lösen von Blockaden geht den Kindern vieles leichter von der Hand.

 

Systemische Aufstellung mit Playmobilfiguren

Klarheit und Lösungsorientierung durch Metaebenen und systemische Betrachtung.

Die spielerische Aufstellung von Systemen- wie z.B. die Familie, die Schulklassen den Sportverein etc. ermöglicht es Situationen aus einer ganz neuen Perspektive zu betrachten. Dadurch werden Zusammenhänge klar und können wirksam gelöst werden.

 

EFT – Energetische Psychologie

Durch leichtes Klopfen negative Emotionen loswerden und in die eigene Kraft kommen.

Beim EFT (Emotional Freedom Techniques) werden, durch leichtes Klopfen bestimmter Meridianpunkte, blockierte Körperenergien wieder freigesetzt. EFT wird auch gerne Akupunktur ohne Nadeln genannt und wird weltweit sehr erfolgreich bei der Behandlung von Blockaden, Phobien und Ängsten eingesetzt. Diese Methode können Kinder auch selber, in der Schule oder Zuhause, anwenden und haben so ein wirksames Werkzeug in der Hand, wenn es ihnen nützlich ist.

 

IMAL Fantasiereisen

Geschichten mit Wirkung oder Nachhaltiges Lernen mit eigenen Ressourcen

Durch IMAL-Fantasiereisen zeige ich Kinder und Jugendlichen einen Weg zur inneren Ruhe und führe sie in den Alphazustand. Der Alphazustand ist der Zustand, in dem Menschen am Besten lernen. Durch die Fantasiereise wird die Kreativität spielerisch angeregt und positiv gefördert. Diese Coachingtechnik ermöglicht es den Kindern bei Herausforderungen im Alltag ruhiger zu bleiben und effektiver zu lernen.

 

IPE – 5-Punkt-Methode 

"Ich schaff das eh nie" oder "Ich kann es schaffen, wenn ich es möchte"

Die IPE – 5-Punkt Methode verhilft, in kürzester Zeit hinderliche Glaubenssätze dauerhaft in positive motivierende Glaubenssätze umzuwandeln.

 

Doppelter Future Back Check 

Durch ein kraftvolles Rollenspiel reisen wir in die Zukunft oder

"Du lernst nicht für die Schule, sondern...!"

Beim doppelten Future Back Check gehen wir durch unterschiedliche Rollenspiele in verschiedene Vorstellungen von Zukunftssituationen, die eine emotionale Referenz hinterlassen. Dieses positive Gefühl nährt die Motivation der Kinder, macht Spass und ist sehr wirkungsvoll.

 

IPE - Ressourcen-Timelinearbeit 

Kraftvolle Ressourcen aus der Vergangenheit für die Zukunft nutzen

Bei der IPE Ressourcen Timeline reisen die Kinder auf ganz spielerische Weise in die Vergangenheit, stöbern dort nach freudigen, kraftvollen Geschehnissen und nehmen diese in die Zukunft mit. Nach der darauf folgenden gedanklichen Reise in die Zukunft sind diese positiven Ressourcen abrufbar. Dadurch sind die Kinder ausgeglichener und selbstbewusster und gehen motiviert an die Herausforderungen des Alltags heran.

Daniela Wäger • M. +41 79 484 90 08 • E. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • Impressum • Nutzungsbedingungen • Datenschutz • Website by webtower.ch