• Raum Therapie

Yoga-Therapie

Der Kern von Yoga-Therapie ist die persönliche Anpassung der Yoga-Praxis an den einzelnen Menschen. Durch genaue Beobachtung und Abklärung der Bedürfnisse ist es möglich, eine wirksame Yoga-Praxis zusammenzustellen.

Nach einem ausführlichen Erstgespräch mit Anamnese wird eine persönliche Yogapraxis ausgearbeitet, die dann zu Hause regelmässig und selbstständig geübt wird. Dies gibt jedem die Möglichkeit, sich wirksam selber zu helfen.

Yoga-Therapie in Weggis 2019

Yogatherapie ist unter anderem sinnvoll bei:

  • Verbesserung der körperlichen und geistigen Vitalität
  • Veränderung von ungesunden Körperhaltungen
  • Fussprobleme wie bspw. Knick-, Senk- und Hohl-Fuss oder Hallux valgus
  • Einschränkungen der Gelenke oder Gelenkschmerzen (Knie, Hüfte, Schultern)
  • Aufrichtung der Wirbelsäule
  • Vorbeugung von oder Behandlung nach Bandscheibenvorfällen
  • Skoliose im unteren oder oberen Rücken
  • Rundrücken (Kyphose) und Öffnung des Brustkorbes
  • Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich
  • Asthma
  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Verdauungsstörungen
  • Stressreduktion

Kontakt aufnehmen

Möchten Sie ein Kennenlern-Gespräch vereinbaren oder haben Fragen?

Telefonieren +41 79 484 90 08

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Daniela Wäger • M. +41 79 484 90 08 • E. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • Impressum • Nutzungsbedingungen • Datenschutz • Website by webtower.ch